Presseberichte

Neues aus dem Beratungszentrum "Villa Körbling"

Ob aktuelle Marktinformationen oder Pressemitteilungen von der Villa Körbling. Wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Großer Schritt in die Zukunft

Zwei starke Genossenschaftsbanken planen einen großen Schritt in Richtung Zukunft. Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz eG und die RV Bank Rhein-Haardt eG nehmen Fusionsgespräche auf.

Vertreterversammlung 2018

„Auf die kommenden Jahre bestens vorbereitet“

Volksbank Kur- und Rheinpfalz berichtet bei Vertreterversammlung über ein sehr gutes Geschäftsjahr 2017 in einem schwierigen Marktumfeld

Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz informierte an diesem Montag bei ihrer Vertreterversammlung in der Speyerer Stadthalle über ein sehr gutes Geschäftsjahr 2017. Alle wesentlichen Kerngrößen – Bilanzsumme, Kredite, Kundeneinlagen und Eigenkapital – zeigen ein erfreuliches Wachstum. Auch der Jahresüberschuss stieg im Vergleich zum Vorjahr leicht an, dank eines stabilisierten Zinsüberschusses.

Wirtschaftsforum 2017

„Angst ist ein schlechter Ratgeber“

Bundespräsident a. D. Christian Wulff spricht beim Wirtschaftsforum der Volksbank Kur-und Rheinpfalz in voll besetzter Speyerer Stadthalle

Was sind die aktuell drängendsten Herausforderungen für Deutschland – und auf welche Prinzipien, Werte und bewährten Erfolgsformeln sollte sich Deutschland in der momentanen „Weltunordnung“ besinnen? Diese Fragen standen im Zentrum eines Vortrags von Altbundespräsident Christian Wulff beim Wirtschaftsforum der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in der Speyerer Stadthalle an diesem Montag. Mit 750 Besuchern war das Interesse am diesjährigen Wirtschaftsforum so groß, dass die Veranstaltung über eine Leinwand zusätzlich in den kleinen Saal der Stadthalle übertragen wurde.

60. Geburtstag von Rudolf Müller

Rudolf Müller, Vorstandssprecher der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Speyer, wurde am Sonntag 60 Jahre alt.

„Das gesamte Volksbank-Team gratuliert Rudolf Müller dazu sehr herzlich“, sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Reinhard Oelbermann. „Wir wünschen ihm persönlich alles Gute sowie weiterhin viel Erfolg in der Leitung unserer Volksbank.“

Zahlen laufendes Geschäftsjahr

Gute Entwicklung in wesentlichen Bilanzpositionen

Volksbank Kur- und Rheinpfalz veröffentlicht aktuelle Zahlen zum laufenden Geschäftsjahr

Für das laufende Geschäftsjahr 2017 kann die Volksbank Kur- und Rheinpfalz eine positive Entwicklung verzeichnen. In allen wesentlichen Bilanzpositionen konnte zum Stichtag am 30.09 ein zufriedenstellendes Wachstum erzielt werden.

Stiftungsverwaltung in Zeiten der Negativzinsen

Gut besuchte Vortragsveranstaltung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz – neue Dachstiftung erleichtert die Stiftungsgründung

Die anhaltende Nullzinsphase stellt Stiftungen vor besondere Herausforderungen: Denn im aktuellen Anlageumfeld Stiftungskapital zu erhalten und zu mehren, ohne dabei erhöhte Risiken einzugehen, scheint nahezu unmöglich. In einer Vortragsveranstaltung, zu der Vertreter von nahezu 50 Stiftungen aus dem Rhein-Neckar-Gebiet und dem Rheinpfalz-Kreis der Einladung gefolgt sind, zeigte die Volksbank Kur- und Rheinpfalz mögliche Anlageformen für Stiftungen in Zeiten des Negativzinses auf und informierte über praktische Fragen der Stiftungsverwaltung.

Wiedereröffnung Villa Körbling

„Die Villa Körbling passt besser zu uns als ein Wolkenkratzer aus Glas und Stahl“

Denkmalgeschützte Villa nach umfassender Sanierung durch Volksbank Kur- und Rheinpfalz wiedereröffnet

Nach ca. 12 Monaten Bauzeit hat Speyer (wieder) einen architektonischen Hingucker mehr: Die 1911 errichtete, denkmalgeschützte Villa Körbling wurde am vergangenen Samstag von der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in einer Feierstunde wiedereröffnet. Ab Anfang Oktober werden rund 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmensbereichs Private Banking in der Villa arbeiten und Privatkunden in einem ansprechenden Ambiente betreuen.