Lebkuchen

Von unserer Mitarbeiterin Sylvia Schäfer, Marketing-Abteilung

Zutatenliste:

  • 350 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 150 g gehackte, kandierte Früchte
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Tl Lebkuchengewürz
  • 1 Tl Nelkenpulver
  • 1 El Vanillezucker
  • 1 P Backpulver
  • 150 g flüssige Butter
  • 2 El Honig
  • 4 Eier

Zubereitung:

  • Mehl, Zucker, Früchte, Haselnüsse, Lebkuchengewürz, Nelkenpulver,
    Vanillezucker und Backpulver in eine große Rührschüssel geben
    und mischen.
  • Milch, Butter, Honig und Eier in einer weiteren, mittleren Rührschüssel
    vermengen.
  •  Zutaten von "2" zu trockener Mischung "1" geben, gut vermengen.
  • Mit einem Teigschaber auf ein gefettetes Backblech streichen.
  • Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.
  • Nach dem Backen mit einer beliebigen Glasur (Schoko, Zitrone, Vanille)
    bestreichen, je nach Wunsch verzieren.
  • Im noch warmen Zustand in Rechtecke, Quadrate oder Dreiecke schneiden.
  • Abkühlen lassen.