Pressemitteilungen

Neues von Ihrer Bank

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Wir informieren die Presse regelmäßig über Aktivitäten und Neuigkeiten in eigener Sache. Über die Links gelangen Sie zur Vollversion der jeweiligen Pressemitteilung.

Wifo 2016

Vortrag von Professor Dr. Claus Hipp beim Wirtschaftsforum der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in voll besetzter Speyerer Stadthalle

Was zeichnet ein ethisch handelndes Unternehmen aus? Und wieso sind ehrbar handelnde Kaufleute langfristig erfolgreicher? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des Vortrags von Prof. Dr. Claus Hipp, Geschäftsführer des Babynahrungsherstellers HiPP und Gastredner beim Wirtschaftsforum der Volksbank Kur- und Rheinpfalz am vergangenen Montag.

Vorweihnachtliche Stimmung bei der Volksbank

Kinder des Kindergartens St. Elisabeth basteln Schmuck für den Weihnachtsbaum der Volksbank-Regionaldirektion Lingenfeld.

Weihnachten kommt mit großen Schritten näher. Schon funkeln überall die Lichter und der Weihnachtsschmuck schafft eine festliche Atmosphäre. So auch in der Volksbank-Regionaldirektion in Lingenfeld, für deren Weihnachtsbaum die Kinder des Lingenfelder Kindergartens St. Elisabeth kleine Schmuckstücke gebastelt haben.

Interview mit Achim Seiler November 2016

"Wer künftig eine positive Rendite will, muss ein gewisses Risiko akzeptieren"

Interview mit Achim Seiler, Leiter Private Banking und Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, über das Risikoverhalten der Deutschen und ein angemessenes Verhältnis von Sicherheit und Risiko in Zeiten des Niedrigstzinses.

"FarbenZauber" in der Volksbank Schwetzingen

Ausstellung der Mannheimer Künstlerin Bärbel Held

Ein "FarbenZauber" erwartet in den nächsten Monaten die Besucherinnen und Besucher der Volksbank-Filiale in Schwetzingen – denn so heißt die Ausstellung der Mannheimer Künstlerin Bärbel Held, die aktuell im Foyer der Volksbank zu sehen ist.

Tolles Herbstwetter beim Oktoberfest in Mechtersheim

Team der Volksbankfiliale feiert mit Römerbergern bei kalten Getränken, Blasmusik und bayerischen Spezialitäten

In Römerberg gab es am vergangenen Wochenende gleich mehrere Gründe zu feiern – zum Beispiel bei der Heiligensteiner Kerwe oder beim Oktoberfest der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in der Filiale Mechtersheim am vergangenen Freitag.

Gute Stimmung beim Oktoberfest der Volksbank in Böhl

Team der Volksbankfiliale feiert mit Böhlern bei Minihaxen, kalten Getränken und Blasmusik

Die Böhler Kerwe ist zwar vorbei, doch für die Böhler gibt es auch am Ende des Sommers noch viele Gründe zu feiern – zum Beispiel beim Oktoberfest der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in der Filiale Böhl am vergangenen Samstag.

Interview mit Achim Seiler September 2016

"Altersarmut wird durch die Nullzinsen zunehmend zum Problem“

Interview mit Achim Seiler, Leiter Private Banking und Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, zu den Folgen der anhaltenden Nullzinsen für die Altersvorsorge der Deutschen.

Sieben Azubis starten ins Berufsleben

Nach einer Einführungswoche folgt für die neuen Auszubildenden nun die erste Praxisphase

Grundlagen des Zahlungsverkehrs, erste Einblicke in die verschiedenen Abteilungen einer Bank oder die Bedeutung des Teamgeists: In der zurückliegenden Einführungswoche konnten die neuen Auszubildenden der Volksbank Kur- und Rheinpfalz viele interessante Eindrücke gewinnen. Ab dieser Woche beginnt für die sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun die Praxis.

Vom Natural- zum Plastikgeld

Hockenheimer Ferienkinder besuchen die Hauptstelle der Volksbank in Speyer

Morgens um halb zehn in der Volksbank Parkstraße in Hockenheim: Das Lachen von 20 Hockenheimer Ferienkinder ist nicht zu überhören. Ihre Vorfreude auf den Ausflug nach Speyer in die Hauptstelle ist groß.  

Interview mit Birgit Rapp Juli 2016

„Wir stehen den Grundstücksverkäufern und Bauherren mit Rat und Tat zur Seite“

Interview mit Birgit Rapp, Volksbank Kur- und Rheinpfalz, über das Neubaugebiet „Fünfvierteläcker“ in Ketsch

Volksbank feiert Wiedereröffnung in Römerberg-Heiligenstein

Filiale nach knapp drei Monaten Bauzeit wieder offen – 400.000 € investiert

Nach einer knapp dreimonatigen Umbau- und Renovierungsphase ist die Filiale der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in der Hermann-Löns-Straße 2 am Freitag wiedereröffnet worden.

Gewinnsparen: Gewinner im Juni 2016

Volksbank-Kunden freuen sich über Reise- und Bargewinne

Großes Glück hatten gleich zwei Kunden der Volksbank Kur- und Rheinpfalz aus dem Geschäftsgebiet Ketsch. Sie haben bei der Sommerauslosung des Gewinnsparvereins Südwest im Juni 2016 eine Traumreise nach Sansibar im Wert von 3.500 Euro und einen attraktiven Geldpreis gewonnen.

Erste Schnell-Ladestation für Elektrofahrzeuge in Speyer eröffnet

Volksbank Kur- und Rheinpfalz und Stadtwerke Speyer unterstützen mit „E-Tanking“-Angebot das Klimaschutzkonzept der Stadt Speyer

Elektrofahrzeuge sind in Deutschland im Kommen – um jedoch der E-Mobilität zum Durchbruch zu verhelfen, ist vor allem ein dichtes Netz an Ladestationen wichtig. Als Klimaschutzpartner der Stadt Speyer hat die Volksbank Kur-und Rheinpfalz deswegen zusammen mit den Stadtwerken Speyer eine Schnell-Ladestation auf dem Parkplatz der Speyerer Hauptstelle (Bahnhofstraße 19) installiert. Diese Ladestation wird von den Stadtwerken zu 100 % mit zertifiziertem Ökostrom betrieben und steht der allgemeinen Öffentlichkeit rund um die Uhr zur Verfügung. Am vergangenen Freitag wurde die Ladestation offiziell eröffnet.

Interview mit Achim Seiler Juli 2016

„Deutsche Produkte werden in Großbritannien auch künftig gefragt sein“

Interview mit Achim Seiler, Leiter Private Banking und Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, zu den Folgen des ‚Brexit‘-Referendums für die deutschen Anleger und Unternehmen.

Baufi-Finder-Gewinnspiel

Die Sieger stehen fest!

„Block Box“-Designer-Regalsysteme in Speyer und Schwetzingen übergeben.

PRAVO-Gesundheitstag 2016

Die Gewinner des Volksbank-„Treffpunktes“ stehen fest

Vom Kistenklettern über das Faszien-Training bis zur Sturzprävention: Beim Gesundheitstag 2016 des Praxisnetzes Vorderpfalz im Speyerer Domgarten war Spiel, Spaß und Bewegung für alle Altersgruppen geboten. Nebenbei konnten sich die Teilnehmer am PRAVO-Infostand über aktuelle medizinische Erkenntnisse und Förderungsmöglichkeiten für die eigene Gesundheit informieren.

Interview mit Achim Seiler Juni 2016

„Altersarmut wird durch die Nullzinsen zunehmend zum Problem“

Interview mit Achim Seiler, Leiter Private Banking und Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, zu den Folgen der anhaltenden Nullzinsen für die Altersvorsorge der Deutschen.

Stiftungsverwaltung in Zeiten der Negativzinsen

Gut besuchte Vortragsveranstaltung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz – neue Dachstiftung erleichtert die Stiftungsgründung

Die anhaltende Nullzinsphase stellt Stiftungen vor besondere Herausforderungen: Denn im aktuellen Anlageumfeld Stiftungskapital zu erhalten und zu mehren, ohne dabei erhöhte Risiken einzugehen, scheint nahezu unmöglich. In einer Vortragsveranstaltung, zu der Vertreter von nahezu 50 Stiftungen aus dem Rhein-Neckar-Gebiet und dem Rheinpfalz-Kreis der Einladung gefolgt sind, zeigte die Volksbank Kur- und Rheinpfalz mögliche Anlageformen für Stiftungen in Zeiten des Negativzinses auf und informierte über praktische Fragen der Stiftungsverwaltung.

Vertreterversammlung 2016

„Marktanteile gewonnen – Wachstumskurs fortgesetzt“

Volksbank Kur- und Rheinpfalz berichtet bei Vertreterversammlung über ein sehr gutes Geschäftsjahr 2015

Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz konnte an diesem Montag bei der Vertreterversammlung in der Speyerer Stadthalle erneut gute Zahlen zum zurückliegenden Geschäftsjahr präsentieren. Für die Volks- und Raiffeisenbanken werden die Rahmenbedingungen jedoch zunehmend schwierig.

Preisübergabe Gewinnspiel Immobilien

2. Preisübergabe beim Gewinnspiel „25 Jahre Immobilien“

Kur- und Rheinpfalz Immobilien feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen

Aus diesem Anlass verlost die Immobilienabteilung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz im Jubiläumsjahr attraktive Preise bei ihrem Gewinnspiel „25 Jahre Immobilien“. Am Dienstag wurden nun in Speyer die Preise an die vier Gewinner der zweiten Quartalsziehung übergeben.

Interview mit Philip Wagner April 2016

„Wir stehen unseren Firmenkunden als verlässlicher Partner zur Verfügung“

Interview mit Philip Wagner, seit April neuer Bereichsleiter Firmenkunden bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz

Seit dem 01.04.2016 ist Philip Wagner neuer Bereichsleiter Firmenkunden bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz. Im Interview spricht Philip Wagner über die Weiterentwicklung des Firmenkundengeschäfts, aktuelle Herausforderungen mittelständischer Unternehmen und die wirtschaftliche Entwicklung im Geschäftsgebiet der Bank.

Umbau Filiale Römerberg-Heiligenstein

Volksbank Kur- und Rheinpfalz macht Filiale in Römerberg-Heiligenstein fit für die Zukunft

Umfassende Renovierung und Erweiterung – Bankbetrieb wird während des Umbaus fortgeführt

Am Freitag, 29. April, um 12 Uhr wird die Volksbank-Filiale in Römerberg-Heiligenstein (Hermann-Löns-Straße 2) im Zuge einer umfassenden Modernisierungsmaßnahme für mehrere Wochen geschlossen. Das Gebäude wird komplett entkernt und mit moderner Haustechnik und neuen Beratungsräumen ausgestattet, der Servicebereich wird erweitert und klimatisiert. Um den Volksbank-Kunden auch während der Bauarbeiten die gewohnten Leistungen bieten zu können, steht ab dem kommenden Montag auf dem Parkplatz der Filiale ein Container mit eigenem Schalterbereich bereit.    

Sieben Hauptgewinner bei der Zusatzverlosung Gewinnsparen

Bei der Zusatzverlosung im März hatten sieben Losinhaber unserer Volksbank großes Glück.

Interview mit Achim Seiler März 2016

„Bereits heute sind wir am Helikoptergeld sehr nah dran“

Das „Helikoptergeld“, die direkte Finanzierung von Staat oder Bürgern durch die Zentralbank, war bisher nur ein ökonomisches Gedankenexperiment. Zuletzt hat diese Idee aber unter Wirtschaftswissenschaftlern Auftrieb erhalten und EZB-Präsident Mario Draghi bezeichnete das Helikoptergeld vor Kurzem als „sehr interessantes Konzept“. Im Interview spricht Achim Seiler, Leiter Private Banking und Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, über dieses geldpolitische Instrument – und die Folgen, die es für die Bürger und Privatanleger haben könnte.

TÜV-Zertifizierung für Baufinanzierung

Baufinanzierungsberatung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz erneut TÜV-zertifiziert

TÜV Saarland vergibt zum zehnten Mal Prüfsiegel für durchgängig hohe Beratungsqualität – neue Produkte und Beratungstools

Volksbank bietet beste Firmenkundenberatung in Speyer

Interview mit Vorstand Till Meßmer zum ersten Platz der Volksbank Kur- und Rheinpfalz im CityContest „Firmenkundenberatung 2015“

Beim FOCUSMONEY CityContest, dem größten unabhängigen Bankenvergleichstest in Deutschland, wurde in diesem Jahr zum ersten Mal auch die Qualität der Firmenkundenberatung geprüft. Das Ergebnis: Die beste Beratung für Firmenkunden in Speyer gibt es bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz. Im Interview spricht Till Meßmer, im Vorstand für das Firmenkundengeschäft verantwortlich, über das Abschneiden der Volksbank Kur- und Rheinpfalz und ihr Erfolgsrezept in der Firmenkundenberatung.

Volksbank informiert über das Thema Pflege & Vorsorge

Expertenvorträge zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Absicherungsmöglichkeiten im Pflegefall stoßen auf hohes Interesse

Die Wahrscheinlichkeit, dass heute in einer Partnerschaft mindestens ein Partner pflegebedürftig wird, liegt bei 86 %. Gleichzeitig haben weit über 90 % der Pflegeversicherten in Deutschland noch nicht ergänzend vorgesorgt. Was diese beiden Zahlen für den Alltag der Betroffenen bedeuten und wie man selbst aktiv werden kann, war Thema einer Informationsveranstaltung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in der Regionaldirektion Hockenheim.

KISS-Umweltsiegel

KISS-Siegel für vorbildliche Klimaschützer

Volksbank Kur- und Rheinpfalz erhält KISS-Siegel in Silber

Die Klimaschutz- und Energieleitlinie, die die Stadtwerke Speyer (SWS) als aktiver Wegbereiter gemeinsam mit der Stadt auf den Weg gebracht haben, werden vehement verfolgt. Umso lobenswerter ist es für die Initiatoren, wenn sich Mitstreiter finden. Gewürdigt wurden zum dritten Mal Unternehmen, die nicht nur viel Geld, sondern auch Enthusiasmus in eine umweltorientiertere Versorgung gesteckt haben. Das KISS-Siegel in Silber erhielt die Volksbank Kur- und Rheinpfalz im historischen Stadtratssitzungssaal für ihren Umbau der Villa Körbling, das Schuhhaus Bödeker bekam das Siegel in Bronze für seine Energiesparmaßnahmen in den Filialen Maximilianstraße und Gilgenstraße überreicht.

Bilanzpressekonferenz

Bilanz 2015: Volksbank Kur- und Rheinpfalz präsentiert erneut sehr gute Zahlen

Stabile Eigenkapitalsituation und niedrige Kostenquote – geschäftliches Umfeld bleibt herausfordernd

Im Jahr 2015 konnte die Volksbank Kur- und Rheinpfalz erneut ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Am vergangenen Freitag präsentierte der Vorstand um Sprecher Rudolf Müller gute Zahlen aus fast allen Geschäftsbereichen, die die Position der Volksbank Kur- und Rheinpfalz unter den Top-20 der größten deutschen Genossenschaftsbanken weiter festigen.

Interview mit Achim Seiler Januar 2016

Die Ängste werden den Märkten bis auf Weiteres erhalten bleiben

Die Party ist vorerst vorbei:

Der Deutsche Aktienindex ist so schlecht in das Jahr gestartet wie seit 25 Jahren nicht mehr. Wo liegen die Ursachen? Und was sollten Privatanleger nun beachten? Achim Seiler, Leiter Private Banking und Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, gibt Auskunft.

Neuer Regionaldirektor in Speyer

Andreas Kabs ist neuer Regionaldirektor der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in Speyer

Vorgänger Hans Böhm übernimmt Leitung der Regionaldirektion Haßloch

Seit dem 1. Januar ist Andreas Kabs neuer Regionaldirektor der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in Speyer. Kabs folgt auf Hans Böhm, der seit dem Jahreswechsel den Regionalmarkt Haßloch leitet.

Neuer Regionaldirektor in Haßloch

Hans Böhm ist neuer Regionaldirektor in Haßloch

Vorgänger Uwe Büchele übernimmt Leitung der Regionaldirektion Schwetzingen

Seit dem 1. Januar gibt es mit Hans Böhm einen neuen Kopf an der Spitze der Regionaldirektion Haßloch. Böhm folgt dort auf Uwe Büchele, der seit dem Jahreswechsel neuer Regionaldirektor der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in Schwetzingen ist. Mit dem Wechsel nach Haßloch kehrt Böhm an eine alte Wirkungsstätte zurück: Bereits von 1997 bis 2005 hatte er die Führung des Regionalmarktes Haßloch inne.

Spendenübergabe in Ketsch

Bei der Spendenübergabe Ende November in der Regionaldirektion in Ketsch wurden Spendengelder in Höhe von mehr als 20.000 € offiziell an 33 Vereine im Geschäftsgebiet übereicht.

Interview mit Achim Seiler Dezember 2015

Die Zinswende im Euroraum ist in weite Ferne gerückt

Viel hilft viel? An diesem Donnerstag hat der Rat der Europäischen Zentralbank beschlossen, sein im März gestartetes Aufkaufprogramm für europäische Staatsanleihen noch weiter auszudehnen und den Leitzins auf einem Rekordtief zu belassen. Über die Bedeutung der aktuellen Zinsentscheidung für die Kleinanleger in Deutschland spricht Achim Seiler, Leiter Private Banking bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz.

Weihnachtliches Ambiente in der Regionaldirektion Lingenfeld

Kinder der Kindertagesstätte „Raupe Nimmersatt“ basteln Weihnachtsschmuck

Lingenfeld. Weihnachten steht vor der Tür. Zu diesem Anlass bastelten die Kinder der Kindertagesstätte „Raupe Nimmersatt“ für die Regionaldirektion der Volksbank in Lingenfeld. Rechtzeitig vor dem ersten Advent kamen fünfzehn Kinder zusammen mit ihren Erzieherinnen in die Regionaldirektion der Volksbank zu Besuch. Gemeinsam hatten sie mit viel Engagement und Liebe verschiedene Weihnachtsmotive wie Sterne, Glocken und Kugeln aus Tonpapier gebastelt und so manches Kunstwerk entstehen lassen.

Talk im Schloss 2015

Frank Schätzing zu Gast beim "Talk im Schloss" in Schwetzingen

„Gerade hier, gerade jetzt“ lautet die deutsche Übersetzung des Songtextes von Fatboy Slim, dessen Lied aus den Lautsprechern des Rokokotheaters dröhnt. Bilder von Umweltkatastrophen und Attentaten erscheinen auf der riesigen Leinwand. Gerade jetzt, in politisch schwierigen Zeiten, begegnen uns im Fernsehen, Rundfunk und Onlinemedien „Breaking News“, Eilmeldungen. Oftmals sind sie mit Schreckensnachrichten verbunden. Wie auch vergangenen Freitag, als „Breaking News“ die Attentate von Paris vermeldeten. Für Frank Schätzing bedeuten die Schlagworte noch mehr, gehen mit großem Erfolg einher. Der Autor schrieb einen Roman mit gleichnamigem Titel. Damit schaffte er es wieder in die Bestseller-Liste. Am Montag war Schätzing zu Gast beim Talk im Schloss.